Anmeldung

Wer ist online

Aktuell sind 113 Gäste und keine Mitglieder online

Aktuell

vergabeWerden Sie Mitglied im Berufsverband Deutscher Geowissenschafter e.V. im letzten Quartal dieses Jahres: Sie zahlen keinen Beitrag in diesem Jahr, haben aber die Möglichkeit, alle Leistungen in Anspruch zu nehmen.

Im September setzte der BDG seine Kontakte mit der Gesellschaft Deutscher Chemiker GDCh mit einem Besuch in deren Frankfurter Zentrale fort. Tamara Fahry-Seelig (stv. BDG-Geschäfts-führerin), Markus Rosenberg (Präsident der BDG-Bildungsakademie) und BDG-Geschäftsführer Dr. Hans-Jürgen Weyer fanden mit dem Leiter der Abteilung „Bildung und Wissenschaft“ Dr. Hans-Georg Weinig und der Leiterin des Ressorts „Bildung“ Dr. Elisabeth Kapatsina wichtige Ansprechpartner.

Vom 14. – 16.09.2016 hat der BDG Berufsverband Deutscher Geowissen-schaftler e.V. seine Mitglieder sowie in- und ausländische Gäste zu den zweiten Meggener Rohstofftagen in den Galileo Park in Lennestadt-Meggen eingeladen. Dem folgten an den drei Tagen rund 130 Geologen aus Deutschland, Spanien, England, Bulgarien, der Türkei und Australien, zu denen auch ein Vertreter der Bezirksregierung Arnsberg sowie zwei ehemalige Leiter der Bundesanstalt für Geowissenschaft und Rohstoffe gehörten.

drep logoDas Bundesministerium für Wirtschaft und Energie ruft zur Teilnahme am Wettbewerb „Deutscher Rohstoff-effizienz-Preis 2016“ auf, mit dem herausragende rohstoff- und materialeffiziente Produkte, Prozesse, Dienstleistungen oder anwendungsorientierte Forschungsergebnisse ausgezeichnet werden.

Sie haben das Interview vom 11. September 2016 um 16:30 Uhr im ZDF "planet e." verpasst? Sie finden es hier in der ZDF Mediathek:

Alle reden von Öl und Wasser. Dabei ist längst ein Kampf um eine ganz andere Ressource entbrannt: Sand. Die kleinen Körnchen sind der wohl am meisten unterschätzte Rohstoff unserer Zeit.


Foto: Quelle ZDF "planet e."

BDG-Mentoring-Programm
TeaserA DieBA Web
Studentisches im BDG

b_firmen

Termine