Anmeldung

Wer ist online

Aktuell sind 98 Gäste und keine Mitglieder online

Aktuell

Am 18. Dezember 2016 verstarb Dr. Erika Pohl-Ströher in Ferpicloz bei Fribourg/Schweiz kurz vor Vollendung ihres 98. Lebensjahres. Sie wurde 1919 im sächsischen Wurzen geboren und wuchs in Rothenkirchen/Vogtland auf. Nach einem Studium der Chemie und Biologie wurde sie kurz vor Ende des Zweiten Weltkrieges in Jena im Fach Biologie promoviert.

das Jahr 2016 neigt sich dem Ende zu. Es war ereignisreich, und wir haben Entwicklungen zusehen müssen, die in dieser Form wohl kaum einer von uns erwartet hätte. Wir spüren deutlich, wie die internationale Entwicklung auf unser tägliches Leben, Denken und Handeln Einfluss nimmt – im Guten wie im Schlechten.

IbergDer BDG hat den Diabas als Gestein des Jahres 2017 ausgewählt. Diabase sind ein rechter Tausendsassa: sie werden für Bildhauerarbeiten genauso wie für Gleisschotter verwendet und sorgen auf Straßen für einen guten Grip. Außerdem dienen sie gemahlen wegen ihres hohen Kalzium- und Magnesiumgehaltes als „Urgesteinsmehl“ zur Bodenverbesserung im Gartenbau und der Landwirtschaft.

Foto: Diabas-Bergbau Iberg, Geologischer Dienst NRW

Am 19. und 20. November 2016 tagte in Brüssel die Ratsversammlung der EFG European Federation of Geologists, dem europäischen Dachverband nationaler geologisch ausgerichteter Berufsverbände. Für den BDG, Mitglied seit 1984, nahm in Vertretung des EFG-Delegierten Prof. Dr. Hans-Jürgen Gursky, der BDG-Geschäftsführer Dr. Hans-Jürgen Weyer an der anderthalbtägigen Sitzung in den Räumlichkeiten des belgischen Geologischen Dienstes teil.

ab sofort online buchbar!

Schauen Sie doch gleich mal vorbei!

 

BDG-Mentoring-Programm
TeaserA DieBA Web
Studentisches im BDG

b_firmen

Termine